Willkommen bei ADVOSERVICE

Unsere Referenzen

kanzleiweite Umstellung auf moderne Kanzleisoftware

Kanzleiprofil:
traditionsreiche Kanzlei für Wirtschaftsrecht mit Notariat
Standort:
Essen
Anzahl Berufsträger:
11 - 50
Eingesetzte Kanzleilösung:
DATEV


Weniger
Mehr

Unterstützung durch ADVOSERVICE:
Projektplanung, Installation, Datenübernahme aus bisheriger Kanzleisoftware, Begleitung der Inbetriebnahme sowie Schulungen und Mitarbeiter-Trainings
Vorteil für die Kanzlei:
reibungslose Fortführung des Kanzleibetriebs und Steigerung der Produktivität

Zentralisierung der Buchhaltung aller deutschen Standorte und automatisierter Datenaustausch mit globalem IT-System

Kanzleiprofil:
internationale, global agierende Großkanzlei
Standorte:
Büros auf fünf Kontinenten
Anzahl Berufsträger:
101 - 1000 in Deutschland
Eingesetzte Kanzleilösung:
ADERANT Expert


Weniger
Mehr

Unterstützung durch ADVOSERVICE:
Standardisierung der organisatorischen Abläufe, Automatisierung des Datenaustauschs zwischen US- und deutschen IT-Systemen
Vorteil für die Kanzlei:
erfolgreiche Zentralisierung der Buchhaltung und Effizienzsteigerung

möglichst hohe und doch wirtschaftlich sinnvolle Ausfallsicherheit für das IT-System der Kanzlei

Kanzleiprofil:
wirtschaftsberatende Anwaltskanzlei mit Notariat
Standort:
Berlin
Anzahl Berufsträger:
< 10
Eingesetzte Kanzleilösung:
DATEV


Weniger
Mehr

Unterstützung durch ADVOSERVICE:
Neben den durch Intel- und VMWare-Technologie virtualisierten Servern wurden Switches und andere Komponenten vollständig redundant ausgelegt. Permanentes proaktives Netzwerk-Management durch AdvoNetWatch®.
Vorteil für die Kanzlei:
Die Gefahr von Ausfallzeiten wurde bei überschaubaren Kosten auf ein Minimum begrenzt.

modernste technische Ausstattung für eine neu gegründete Kanzlei

Kanzleiprofil:
Anwaltskanzlei für Strafrecht, Bau- und Immobilienrecht
Standort:
Berlin
Anzahl Berufsträger:
< 10
Eingesetzte Kanzleilösung:
DATEV


Weniger
Mehr

Unterstützung durch ADVOSERVICE:
virtualisiertes Serversystem, Notebooks, Installation eines Systems für das digitale Diktat und von moderner Kanzleisoftware inklusive Schulungen
Vorteil für die Kanzlei:
Die technische Ausstattung wurde schlüsselfertig übergeben und konnte dank der zeitlich abgestimmten Schulungen an einem einzigen Tag effizient in Betrieb gehen.

Zusammenführung der Server und Daten von fünf Standorten in einem zentralen Rechenzentrum

Kanzleiprofil:
führende deutsche Wirtschaftskanzlei
Standorte:
Berlin, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München
Anzahl Berufsträger:
101 - 1000
Eingesetzte Kanzleilösung:
DATEV


Weniger
Mehr

Unterstützung durch ADVOSERVICE:
Datenbank- und Server-Konsolidierung, Umstellung innerhalb eines verlängerten Wochenendes ohne Produktivitätsausfälle
Vorteil für die Kanzlei:
Eine einzige DATEV-Datenbank für alle Standorte erleichtert die standortübergreifende Zusammenarbeit und die Auswertungen. Die deutlich vereinfachte Administration sorgt für niedrige Verwaltungskosten.

Synchronisation der global neu eingeführten HR-Software und der in Deutschland zur Personalabrechnung weiterhin verwendeten DATEV Lösung

Kanzleiprofil:
internationale, global agierende Großkanzlei
Standorte:
Standorte in 24 Städten in Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien, Europa und Nahost
Anzahl Berufsträger:
51 -100 in Deutschland
Eingesetzte Kanzleilösung:
ADERANT Expert, DATEV


Weniger
Mehr

Unterstützung durch ADVOSERVICE:
Datenmigration und Entwicklung einer automatisierten Schnittstelle, die für konsistente Daten in beiden Lösungen sorgt und Doppelerfassungen vermeidet
Vorteil für die Kanzlei:
reibungslose Einführung der neuen Software in Deutschland